Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 138 Antworten
und wurde 19.230 mal aufgerufen
 Plumeria-Quasselecke
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Teddy Offline



Beiträge: 2.018

08.07.2017 14:33
#61 RE: Plumeria 2017 Antworten

Wenn ich die Fotos von Euren blühenden Plumis sehe, kommt mir der Neid aus den Ohren.
Aber vielleicht blühen meine nicht, weil sie wissen, daß ich dann ständig die Nase in den Blüten hätte.

Sollte ich meine Töpfe jetzt einfach mal in den Wintergarten bringen? Jetzt bin ich ja zu Hause, um nahezu den ganzen Tag die Tür aufzuhaben.
Luftzug wäre also gewährleistet, aber Hitze ist dort drin trotzdem ohne Ende.
Aber vielleicht würde denen das den nötigen Schub für die Blüten verschaffen, oder ist das jetzt, wo sie voller Laub sind, zu spät?


FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.406

08.07.2017 15:02
#62 RE: Plumeria 2017 Antworten

Ich denke, das wichtigste ist die Sonne. Meine stehen voll auf Süd ausgerichtet.

LG aus Sachsen von Frank

"Probieren geht über Studieren"


Teddy Offline



Beiträge: 2.018

08.07.2017 16:15
#63 RE: Plumeria 2017 Antworten

Meine stehen auf der Süd-Fensterbank, bzw. die größeren auf einem Schemel direkt davor.
Aber vielleicht ist es doch die fehlende Wärme? Im Wohnzimmer sind nämlich kaum mehr als mal 22°.
2 Exemplare trocknen draußen gerade (eingesprüht gegen die ersten schrecklichen Spinnmilben).
Nachdem die Sonne runter ist, bringe ich mal die Hälfte der Exemplare in den Wintergarten u. schaue mal, was sich tut.


tarasilvia Online

Moderator


Beiträge: 8.055

12.07.2017 13:47
#64 RE: Plumeria 2017 Antworten

Heute Morgen habe ich mal Knospen und Blüten gezählt. An 13 Pflanzen sind 31 Blütenstände manche schon üppig blühend andere kaum erkennbar.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Teddy Offline



Beiträge: 2.018

12.07.2017 13:59
#65 RE: Plumeria 2017 Antworten

Und ich hatte die Faxen dicke und habe nun gleich alle in den Wintergarten umgesetzt.
Die Wärme und noch mehr Licht muß denen einfach den nötigen Schub für Blüten geben.


tarasilvia Online

Moderator


Beiträge: 8.055

12.07.2017 16:50
#66 RE: Plumeria 2017 Antworten

Heute hat die "Xanadu" ihre erste Blüte geöffnet. Sie ist zwar hübsch aber halt keine Xanadu. Jetzt bin ich angefressen.

Dies ist die Angebliche Xanadu (der Händler kann nichts dafür ist ein falsches Edikt dran gewesen).



So soll sie aussehn (Bild von einer anderen Gruppe mit Genehmigung von Yvonne Lorenza)

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Teddy Offline



Beiträge: 2.018

12.07.2017 17:11
#67 RE: Plumeria 2017 Antworten

Es ist zwar doof, wenn man sich auf eine bestimmte Sorte gefreut hat, aber ich finde dieses dunkle rot einfach toll.
Und wenn Du so eine noch nicht besitzt, hast Du schon mal eine mehr und dann: neuer Versuch !!!


tarasilvia Online

Moderator


Beiträge: 8.055

12.07.2017 17:24
#68 RE: Plumeria 2017 Antworten

ja schon Teddy aber ich wollte doch eher reduzieren und bei der Xanadu gefielen mir diese spitz zulaufenden Blütenblätter und Streifen so gut

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


rumborack Offline




Beiträge: 4.879

13.07.2017 11:20
#69 RE: Plumeria 2017 Antworten

Die Plumi`s von Frank stehen gut im Saft. Mit der Blüte wird es wohl noch dauern.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


tarasilvia Online

Moderator


Beiträge: 8.055

13.07.2017 16:52
#70 RE: Plumeria 2017 Antworten

Von meinen 2 selbst gesäten hat einer schon nach 3 Jahren geblüht. Der andere bis Heute nicht dem ist aber auch einmal die spitze abgefault. Die sind jetzt beide 8 Jahre alt.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.406

13.07.2017 21:10
#71 RE: Plumeria 2017 Antworten

Kalle, freut mich zu hören, dass sie einen gesunden Eindruck machen. Meine gesamte Mannschaft steht straff im Saft.

LG aus Sachsen von Frank

"Probieren geht über Studieren"


rumborack Offline




Beiträge: 4.879

13.07.2017 21:37
#72 RE: Plumeria 2017 Antworten

Jaaa, wie der Herre so`s Gescherre.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


tarasilvia Online

Moderator


Beiträge: 8.055

14.07.2017 23:15
#73 RE: Plumeria 2017 Antworten

Meine angeblich Xanadu scheint zu 99% eine Dulcemia. Sie hat ne ganz tolle Farbe ich liebe Magenta.





Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Froschkönig Offline



Beiträge: 12.046

14.07.2017 23:17
#74 RE: Plumeria 2017 Antworten

Wow, die ist wirklich schön!

LG, Günter


Buschfix Offline




Beiträge: 752

14.07.2017 23:19
#75 RE: Plumeria 2017 Antworten

Klasse Blüten. 🌺🌸🌹

LG. Buschfix

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz