Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 457 Antworten
und wurde 38.326 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31
Seerose Offline



Beiträge: 2.874

06.04.2020 11:45
#421 RE: Moringa Antworten

Die bisherigen Blattrispen sind schön saftig grün entwickelt, hier Stenopetala Nr. 2.
[[File:E8504606-4299-4521-A748-D93DD03A0388.jpeg|none|400px|600px]]
Die zwei Neutriebe wollen aber einfach nicht weiter wachsen, sie könnten wieder eintrocknen, wie schon so oft erlebt.

Little Sister hat zwei Neutriebe, siehe Mitte und unten links, die ebenfalls einfach stehen bleiben.
[[File:81467C5B-A7E6-4C22-B3FA-47765E88888C.jpeg|none|400px|600px]]

Am 23.3. und 1.4. bekamen beide je 30 ml über den Untersetzer, die sie auch vertragen haben. Nun dachte ich gestern, daß sie vielleicht auch etwas Dünger wollen, und habe ihnen wieder je 30 ml mit aufgelöstem Anim. gegeben, hoffe, sie nehmen‘s nicht übel .
LG inge


Seerose Offline



Beiträge: 2.874

06.04.2020 11:47
#422 RE: Moringa Antworten

Zwei Fotos auf einmal nimmt mein I-Pad einfach nicht an.
stenopetala Nr 2

LF inge


Gabi findet das Top
Seerose Offline



Beiträge: 2.874

06.04.2020 11:48
#423 RE: Moringa Antworten

Foto Little Sister

LG inge


Gabi findet das Top
Gabi Offline



Beiträge: 1.370

06.04.2020 15:14
#424 RE: Moringa Antworten

Die sehen erst mal gut aus. Bei meinem "Wuschelkopf" tut sich auch nicht viel. Er steht in einem größeren hohen Topf und ich hab ihm grad ca. 300 ml Wasser mit Biodünger von oben zugeführt. Wenn ich gieße, dann kriegen sie etwas mehr und dann lass ich sie wieder abtrocknen. Meinen passt es so.
Einen Neuaustrieb hab ich heut morgen wieder entdeckt.
LG Gabi


Seerose findet das Top
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.924

06.04.2020 15:56
#425 RE: Moringa Antworten

Nachdem meine Pflanze die Blätter nach dem Spinnmilbenbefall verloren hatte, habe ich sie komplett mit Haarspray eingenebelt. 😡😡😡
Die hat schneller wieder Laub bekommen, als ich gucken konnte. 🤗🤗🤗

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Gabi findet das Top
Seerose Offline



Beiträge: 2.874

06.04.2020 18:23
#426 RE: Moringa Antworten

Tolle Idee! Ob das auch gegen Wollläuse an den Adenien hilft?
LG inge


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.924

06.04.2020 18:34
#427 RE: Moringa Antworten

Ja, aber möglichst an unbelaubten Pflanzen

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Seerose hat sich bedankt!
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.924

11.04.2020 10:47
#428 RE: Moringa Antworten

Meine frisch belaubte Stenopetala:

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Folgende Mitglieder finden das Top: Gabi und katrin
Seerose Offline



Beiträge: 2.874

11.04.2020 12:28
#429 RE: Moringa Antworten

👍Das hat ja superschnell geklappt.
LG inge


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.924

11.04.2020 13:12
#430 RE: Moringa Antworten

Ja, ich habe auch nicht erwartet, daß das so schnell geht. Scheinbar gefällt der Pflanze der Platz richtig gut.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Buschfix Offline




Beiträge: 820

11.04.2020 16:26
#431 RE: Moringa Antworten

Das liegt wahrscheinlich am Zebra da denkt sie sie ist in ihrer Heimat 🤓

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.924

11.04.2020 16:44
#432 RE: Moringa Antworten

Ja, die leben dort zusammen. 🤗

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Seerose Offline



Beiträge: 2.874

14.04.2020 12:57
#433 RE: Moringa Antworten

Die neuen Austriebe (#422/423) hatten sich in 2 Wochen nicht vergrößert, ich habe schon mit dem Eintrocknen gerechnet. Sie stehen direkt vor dem Bodenkonvektor, 30 cm vom Südfenster weg, und ich habe vor 2 Tagen eine Wärmematte auf die andere Seite direkt neben/vor die Töpfe gelegt. Und was passiert? Heute schon haben sich mehrere Blättchen entfaltet und weiter entwickelt. Demnach war genügend Wärme der fehlende Faktor.
Ich stelle die Töpfe aber auf keinen Fall mehr direkt auf eine Heizung (außer die Stecklinge), das heizt die Töpfe zu sehr auf. In der Natur haben sie auch nicht die größte Wärme im Erdreich sondern oben.
LG inge


Gabi findet das Top
Seerose Offline



Beiträge: 2.874

21.04.2020 09:48
#434 RE: Moringa Antworten

Absoluter Schnelligkeits, nee leider Langsamkeitsrekord

Die Neutriebe haben etwa 4 Wochen gebraucht, um diese Größe zu bekommen (jeweils Mitte oben). Normalerweise schaffen sie das in ein paar Tagen und noch mehr dazu. Aber alle Blätter sind noch von einem wunderbaren Grün und wenn sie auf einmal langsamer wachsen, aber dafür am Leben bleiben, soll‘s mir recht sein.
Wasser bekamen sie in den letzten 4 Wochen jede insgesamt 140 ml Wasser, alle paar Tage 30 - 50 ml in den Untersetzer.
Die trockenen Stöckchen (#419) rühren sich nicht, lass ich einfach weiter stehen.
LG inge


Seerose Offline



Beiträge: 2.874

21.04.2020 09:50
#435 RE: Moringa Antworten

Foto kam nicht


Folgende Mitglieder finden das Top: Gabi und Froschkönig
Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31
«« Oleander
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz