Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 236 Antworten
und wurde 18.152 mal aufgerufen
 Tiere in der Natur
Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
Rore Offline




Beiträge: 511

18.01.2020 02:26
#226 RE: Winterzeit - Fütterzeit Antworten

Vögel sollte man gar nicht Füttern würden noch genügend Futter finden.


Froschkönig Offline



Beiträge: 13.216

18.01.2020 10:42
#227 RE: Winterzeit - Fütterzeit Antworten

Da gehen die Meinungen sehr stark auseinander.
Ich habe noch nicht entschieden, ob ich jeden Winter füttere. Andere füttern das ganze Jahr oder gar nicht.
Manchmal habe ich das Gefühl, die kleinen Vögel kennen kein Maß und sehen dementsprechend aus wie gemästet.
Wahrscheinlich werde ich in der nächsten Wintersaison gar nicht mehr füttern, wenn ich so sehe, wie viel Futter sie in meinem Garten finden. Es füttern noch einige Nachbarn in der Nähe.

Liebe Grüße,
Günter


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.228

04.02.2020 12:43
#228 RE: Winterzeit - Fütterzeit Antworten

Heute ist mir ein Grünfinkenweibchen gegen das Wohnzimmerfenster geflogen.
Das 1. Mal das das passierte. Wollte es wohl wie die Meisen nach Kolibiart machen.

Ich hab sie aufgehoben und einige Minuten, gefühlte 15, in den Händen gehalten.
Ihr Kopf wackelte immer hin und her und die Augen schlossen sich. Dann blinzelte sie immer wieder.

Ich überlegte gerade wo ich sie hinsetzen kann, wo sie in Ruhe sterben kann. Auf einmal kam wieder mächtig viel Leben in den kleinen Körper.
Sie zappelte und versuchte ihre Flügel zu öffnen.

Ich öffnete die Hände und schon flog sie in den nächsten Baum.
Eine halbe Stunde später war sie zusammen mit dem Männchen schon wieder an der Futterstelle.
Ich denke das war sie, weil ich eigentlich immer nur ein Pärchen Grünfinken hier sehe.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Folgende Mitglieder finden das Top: Zausel, Froschkönig, Gabi und Seerose
Seerose hat sich bedankt!
Froschkönig Offline



Beiträge: 13.216

03.04.2020 21:27
#229 RE: Winterzeit - Fütterzeit Antworten

Hier hat seit ca. 2 Wochen ein Fasanenmännchen die Futterstelle und meinen Garten entdeckt. Er ist sehr aufmerksam und lässt sich auch nicht durch das Fenster auf ein Foto bringen. Heute hat er mehrfach meinen Garten inspiziert. Das war schon recht spannend. Fasane kommen eher selten zu mir.
Vögel fliegen bei mir mehr oder weniger regelmäßig gegen die Fenster. Die meisten überleben, aber ab und an finde ich auch mal einen toten Vogel. Es liegt wohl daran, dass das kleine Wäldchen sich in den Fenstern spiegelt. In den nächsten Tagen werde ich die Fenster putzen. Dann wird es wohl wieder anfangen.

Liebe Grüße,
Günter


Sally Offline




Beiträge: 2.973

30.12.2020 22:24
#230 RE: Winterzeit - Fütterzeit Antworten

Hallo,

wie schaut es eigentlich bei euch am Futterhäuschen aus.

Bei mir war jetzt etliche Wochen richtig tote Hose. Jetzt wird es langsam besser.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.650

30.12.2020 22:40
#231 RE: Winterzeit - Fütterzeit Antworten

Hier sind die Stare angekommen, da ist schwer was los. Ansonsten sind Spatzen, Meisen, Amseln und Rotkehlchen da.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Offline



Beiträge: 13.216

31.12.2020 11:14
#232 RE: Winterzeit - Fütterzeit Antworten

Hier habe ich bisher nur Blaumeisen, Kohlmeisen und Amseln gesehen. Ich füttere nur eine bestimmte Menge jeden Tag. Sie würden wohl auch mehr fressen.

Liebe Grüße,
Günter


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.650

01.01.2021 11:04
#233 RE: Winterzeit - Fütterzeit Antworten

Es schneit und draußen badet eine Amsel in der Vogeltränke. Die Amseln scheinen besonders reinlich zu sein, sonst sehe ich keine anderen Vögel bei dieser Kälte baden.

Die Elstern holen sich gerade eine Walnuß nach der anderen und fliegen damit weg.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.650

12.01.2021 15:58
#234 RE: Winterzeit - Fütterzeit Antworten

Kein gern gesehener Gast an der Futterstelle, aber auch die Raubvögel haben Hunger. Der Sperber hat einen Star erwischt:

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.435

12.01.2021 17:16
#235 RE: Winterzeit - Fütterzeit Antworten

Aber schöne Tiere sind es schon.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Zausel findet das Top
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.650

12.01.2021 20:45
#236 RE: Winterzeit - Fütterzeit Antworten

Ja, schön ist er. Übrigens waren dann den ganzen Nachmittag keine Stare mehr da.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Offline



Beiträge: 13.216

12.01.2021 21:29
#237 RE: Winterzeit - Fütterzeit Antworten

Es ist halt eine Futterstelle. Hier passiert es genauso. Allerdings ist ein Falke der Täter.

Liebe Grüße,
Günter


Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
Igelbaby »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz