Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 2.849 mal aufgerufen
 Adenium - Cafe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Buschfix Offline




Beiträge: 503

22.05.2019 07:19
#61 RE: Adenium-Café 2019 antworten

Na, vielleicht haben sie den Wolläusen einfach besser gemundet

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


Grundelchen Offline




Beiträge: 92

26.05.2019 21:02
#62 RE: Adenium-Café 2019 antworten

Ja genau ...muss ja was in der Art gewesen sein

Lg Petra


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.323

27.05.2019 19:12
#63 RE: Adenium-Café 2019 antworten

Ich habe mal wieder Zugeschlagen. Heute hab ich erstmal den Torf mit einem Schaschlikspieße ab gepult und den Rest wie die Profis mit dem Gartenschlauch abgespritzt.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Folgende Mitglieder finden das Top: FrankEnheim, Grundelchen, katrin, Buschfix, krissiLE, Froschkönig, Gabi, Lorraine, Seerose und annette62
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.145

10.06.2019 20:35
#64 RE: Adenium-Café 2019 antworten

Meine Wüstenrosen kommen dieses Jahr gar nicht richtig in die Gänge. Das ständige Wechselbad zwischen Frieren und Schwitzen gefällt ihnen wohl nicht so. Dazu kommen immer wieder Sturm und Regen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.323

10.06.2019 22:03
#65 RE: Adenium-Café 2019 antworten

Och man, bei mir reibt ein Teil nun endlich aus. Viele haben noch nicht mal ansatzweise Triebe und in 5 Monaten sollen die schon wieder rein da krigste doch den Vogel.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.145

10.06.2019 22:12
#66 RE: Adenium-Café 2019 antworten

Ja Silvia, das ist so ein Mist. Von den großen ist bis jetzt nur Red Dancer schön belaubt, hat aber noch keine Knospen. Sonst hatte ich im Mai bereits viele Blüten.
Auch die Sämlinge kommen nicht richtig voran. Es ist echt schlimm dieses Jahr. Ich brauche bei den Adeniumgruppen gar nichts zu schreiben oder zu zeigen - es gibt einfach nichts.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


katrin Offline



Beiträge: 4.422

11.06.2019 11:36
#67 RE: Adenium-Café 2019 antworten

Meine Adeniums sind gestern ins kleine GWH gewandert. Also eigentlich ist das Teil nur noch ein Unterstand, ich hab bei 2 Seiten die Platten rausgemacht, weil ichs leid war, die nach jedem Sturm von der Straße zu sammeln. Ich hoffe nur, daß ihnen die Wärme jetzt bekommt und die Nachtkälte ihnen nciht zu sehr zusetzt. Sie sehen auch noch sehr dürftig aus...

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor