Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 173 Antworten
und wurde 7.369 mal aufgerufen
 Adenium - Veredeln
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 12
tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.742

29.06.2015 22:10
#76 RE: Flat-grafting Technik Antworten

So sah die Veredelung am 26.06 aus



Und so Heute



Diese hier habe ich am 12.06. zur Rettung einer missglückten Veredelung gemacht. Sie hatte schon kleine Austriebsknubel, die sind jetzt an der Veredelung schon größer als die noch verbliebenen an der Mutterpflanze.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 22.563

29.06.2015 22:45
#77 RE: Flat-grafting Technik Antworten

Prima gemacht, Silvia! Ich freue mich auch immer, wenn eine gut gelungen ist.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.742

15.07.2015 17:18
#78 RE: Flat-grafting Technik Antworten

Von der Adenium Lucia (von Orient adenium) habe ich von dem Linken Zweig ein stück abgeschnitten und auf eine meiner 2013ern drauf veredelt.
Eine einer stelle sieht es aus als ob sie Knospen bekommt aber ganz sicher bin ich noch nicht.



Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 22.563

15.07.2015 17:25
#79 RE: Flat-grafting Technik Antworten

Das sieht ja prima aus! Was werden das denn für Blüten? Meine Veredelung von Schneeflöckchen auf einer separaten Unterlage blüht auch gerade schön.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.742

15.07.2015 17:31
#80 RE: Flat-grafting Technik Antworten

Mal wieder was in rosa gescheckt gefüllt aber wenn ich es richtig erinnere relativ kleine Blüten.
Schade das ich von Rion akeine Bilder kopieren kann.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.742

15.07.2015 17:33
#81 RE: Flat-grafting Technik Antworten

Habe doch eins gefunden



Ich habe ja noch keine rosanen

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 22.563

15.07.2015 17:51
#82 RE: Flat-grafting Technik Antworten

Der ist schön! Aber das mit dem Rosa ist echt so ne Sache! Ich werde auch froh sein, wenn etwas mehr Farbe ins Spiel kommt.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.742

13.02.2016 13:49
#83 RE: Flat-grafting Technik Antworten

Meine erste Veredelung dieses Jahr. Der Zeitpunkt ist ja nicht gerade optimal. Aber der Pflanze von der ich die Auflage weggenommen habe musste ich ein Wurzel kappen. Dieses mal habe ich die Auflagen kürzer gemacht.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 22.563

13.02.2016 17:53
#84 RE: Flat-grafting Technik Antworten

Klasse! Meine sind noch nicht so weit, daß ich anfangen könnte. Ich wünsche Dir viel Glück, Silvia!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.742

13.02.2016 17:55
#85 RE: Flat-grafting Technik Antworten

Nun hoffentlich sind die Auflagen schon weit genug, sie sind jetzt ne Woche drauf und sehn noch gut aus.
Ich habe sie unter Kunstlicht und auf einer Heizmatte.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 22.563

15.03.2016 16:24
#86 RE: Flat-grafting Technik Antworten

Als erste Veredelung treibt die "Lorraine" auf der "Double Candy Berry" aus (siehe Seite 2 Beitrag 29). Auch die Unterlage selbst hat bereits Laub. Ich würde mir wünschen, daß beide Teile gemeinsam blühen werden.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.742

15.03.2016 18:29
#87 RE: Flat-grafting Technik Antworten

Das freut mich für dich Lorraine.

Die von mir oben gezeigte ist nicht angegangen, ist halt einfach nicht die Zeit dafür.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 22.563

15.03.2016 19:00
#88 RE: Flat-grafting Technik Antworten

Silvia, ich habe aber auch immer wieder kleinere Rückschläge zu verzeichnen. Bei meinem "Blumenstrauß" sind einige Veredelungen abgefault. Ich habe echt keine Ahnung, warum das passiert.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.742

15.03.2016 19:27
#89 RE: Flat-grafting Technik Antworten

Ich weis es auch nicht könnte mir aber denken das bei manchen Veredelungen die, ich nenne es jetzt mal, Leiterbahnen nicht gut zusammengewachsen sind und die Veredlung nicht richtig versorgt werden kann.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 22.563

15.03.2016 19:39
#90 RE: Flat-grafting Technik Antworten

Ja, das ist schon möglich. Das waren übrigens Spaltpfropfungen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 12
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz